Die Aktie des Halbleiterkonzerns Infineon (WKN: 623100) bewegt sich ausgehend vom im März verzeichneten Korrekturtief bei 10,13 EUR in einem dynamischen Aufwärtstrend. Mit dem im September gelungenen Anstieg über die wichtige Widerstandszone bei 25,50/25,76 EUR wurde auch der ultralangfristige Haussetrend vom Tief im Jahr 2009 bestätigt. Zuletzt markierte das Papier ein 18-Jahres-Hoch bei 29,95 EUR und ging in den Konsolidierungsmodus über. Solange der nächste Su...

    Aktueller Link