Auszug aus dem aktuellen Betafaktor:

Unser Musterdepotwert Intershop Communications AG (DE000A0EPUH1; 3,24 EUR) kennt momentan kein Halten mehr. Wir können Ihnen momentan auch nicht sagen, ob es sich nur um einen starken Momentum-Trend handelt oder mehr dahinter steckt, evtl. ein zweiter Fall Brainpower? Als Übernahmekandidat wäre Intershop ja in der Tat aussichtsreich.
Unabhängig davon und von der Frage, ob der Kursverlauf nicht nach einer Korrektur schreit: Die Wandelanleihe (DE000A0C4ZE3; 199%) muss nun schon 60% steigen, um auf das faire Niveau beim aktuellen Aktienkurs aufzuschließen. Das nächste Wandlungsfenster öffnet sich drei Tage nach der HV am 1. August und bleibt danach 25 Geschäftstage geöffnet. Je näher wir dem Datum kommen desto eher sollten Sie die Aktie verkaufen und in den Wandler wechseln, wenn sich der Spread nicht von selber schließt, abgesehen von möglichen steuerlichen Überlegungen. Selbstredend, dass ein Neueinstieg auf diesem Niveau ziemlich riskant ist.

Auszug aus dem Betafaktor-Börsenbrief. Als Abonnent des Betafaktor-Börsenbriefs erhalten sie wöchentlich neue Insiderinformationen und Analysten von interessanten Nebenwerten. Lassen Sie sich überzeugen! Weitere Informationen unter [Link "http://www.betafaktor.de/" auf www.betafaktor.de/... nicht mehr verfügbar]