Vor einiger Zeit hatte ich darüber berichtet, dass Value-Aktien gemieden werden wie die Pest. In den letzten 90 Jahren hat Value über weite Strecken eine Wachstumsstrategie deutlich geschlagen (Grafik 1). Seit 2007 ist das nicht mehr der Fall. Die Underperformance ist groß und beharrlich. Noch in der Geschichte der Value-Aktien gab es eine so langanhaltende Underperformance.

Artikel wird geladen