Frankfurt (BoerseGo.de) – Die Janus Capital Group vertreibt den von Bill Gross verwalteten Janus Global Unconstrained Bond Fund nun auch in Europa (ohne Schweiz). Investoren können den Fonds über die Janus Capital Funds plc (JCF)-Fondspalette zeichnen. Der globale, makro-basierte Anleihefonds folgt den Anlageideen, von denen Bill Gross am stärksten überzeugt ist, und zielt darauf ab, positive Renditen und Diversifikation im Fixed-Income-Universum zu erzielen. Dabei navigiert der Fonds zugleich flexibel durch die sich stetig verändernden Marktbedingungen, die in der Weltwirtschaft zur neuen Normalität geworden sind, wie Janus Capital in einer Pressemeldung mitteilt.

Zu den Kernmerkmalen des Janus Global Unconstrained Bond Fund gehörten die flexible Durationssteuerung, um auf die Zinsvolatilität zu reagieren, sowie ein Absolut-Return-Fokus, um das Verlustrisiko des Portfolios zu minimieren. Der Fonds investiere global in ein breites Spektrum von Investmentgelegenheiten und strebe eine niedrige Korrelation mit traditionellen Anlageklassen an, um Diversifikation zu den Kernsegmenten des Anleiheuniversums zu erzielen. Die makro-getriebene Strategie ergänze die bereits existierenden fundamentalen Strategien aus dem Fixed-Income-Angebot von Janus, heißt es weiter.