• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 10.238,10 Punkte

Frankfurt (GodmodeTrader.de) – Zum Auftakt des vierten Quartals hat der KanAm grundinvest Fonds das Objekt L’Alma in der Pariser Vorstadt Gennevilliers verkauft. Käufer des als Energiesparhaus zertifizierten Gebäudes mit rund 14.000 Quadratmetern Nutzfläche ist die französische Fondsgesellschaft PERIAL Asset Management, wie die KanAm Grund Group in einer Pressemeldung mitteilt.

Der Verkauf sei zum aktuellen Verkehrswert erfolgt. Das Objekt, seit 2008 im Bestand, sei zu 100 Prozent an das führende Consulting-Unternehmen Alma Consulting Group vermietet. Damit seien inzwischen insgesamt 33 der ursprünglich 52 Immobilien veräußert. Zu Anfang Oktober 2015 habe das im Dezember 2011 rund 6,4 Milliarden Euro umfassende Immobilienvermögen bei rund 2,0 Milliarden Euro gelegen, heißt es weiter.

„Inzwischen ist bereits ein Ziel der Agenda 2016 zur Auflösung des KanAm grundinvest Fonds erreicht und abgeschlossen: Die Entschuldung des Fonds. Seit Beginn der Auflösung hat der KanAm grundinvest Fonds in acht Ausschüttungen insgesamt rund 1,1 Milliarden Euro an die Anleger zurückgeführt. Das entspricht rund 28 Prozent des ursprünglichen Fondsvermögens. Die nächste Ausschüttung ist im ersten Halbjahr 2016 geplant“, so die Mitteilung.