Dieser weltweit tätige Konzern ist im Oktober 2018 aus einer Fusion zweier Unternehmen entstanden und ist auf (Sonnen-)Brillen, Linsen und eine Palette von Augenheilkundeprodukten fokussiert. Aus technischer Sicht ist der Titel ein langfristiger technischer Marathonläufer, der nach einer Seitwärtspendelbewegung im Umfeld der Fusion nun wieder seinen technischen Hausse-Zyklus aufgreift. Um welches Unternehmen es sich handelt und wo die aktuellen Etappenziele liegen, erfahren Sie hier.

    Aktueller Link