Zuletzt machte die Aktie des Düngemittel- und Salzproduzenten K+S AG mit dem Bruch des Abwärtstrends zu Beginn dieses Jahres auf sich aufmerksam. Es schien, als ob die Bullen das Ruder schnell übernehmen könnten, um sofort eine Rallye nach oben zu starten – doch weit gefehlt. Die ersten positiven Impulse wurden von Anlegern nicht zum Einstieg zu genutzt.

    Jetzt den vollständigen Artikel lesen

    Chart vom 14.02.2019 Kurs 16.315 Kürzel: SDF | LYNX Online Broker

    Disclaimer: Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gemäß § 34b WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erfüllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Objektivität von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen. Ausführlichen Disclaimer anzeigen.