• Kupfer - ISIN: XC0007203216
    Börse: London Metal Exchange / Kursstand: 6.245,00 $/t
WERBUNG

London (GodmodeTrader.de) – Der Kupferpreis in London hat am Dienstag aufgrund der Sorge um die wirtschaftlichen Auswirkungen des in China aufgetretenen neuartigen Coronavirus mit einem Minus von 1,9 Prozent kräftig nachgegeben und setzt auch zur Wochenmitte seine Talfahrt fort. Im Tief wurde das rote Metall bislang bei 6.125,75 US-Dollar je Tonne gehandelt – ein Zweiwochentief.

Laut International Copper Study Group (ICSG) hat der globale Kupfermarkt in den ersten zehn Monaten des letzten Jahres ein Defizit von 438.000 Tonnen aufgewiesen. Für 2020 erwartet die ICSG mit rund 280.000 Tonnen den ersten Angebotsüberschuss seit elf Jahren. Ein Grund ist die starke Ausweitung der Schmelzkapazitäten in China.