Montreal (BoerseGo.de) – Kupfer setzt am Freitag seinen gestrigen Kursanstieg fort und hat bei 7.327,00 US-Dollar je Tonne ein Wochenhoch erreicht.

    Unterstützung bekam der Kupferpreis gestern von einer optimistischen Prognose des Internationalen Währungsfonds (IWF) zum chinesischen Wirtschaftswachstum, wie das Rohstoffportal „Kitco.com“ unter Berufung auf Triland Metals schreibt.

    Der IWF erklärte, es gebe eine realistische Chance, dass das Bruttoinlandsprodukt in China in diesem Jahr um 7,75 Prozent steigen wird. Das chinesische Wirtschaftswachstun ist zentral für den Kupferpreis, seit das Land der weltgrößte Verbraucher des roten Metalls ist.

    Gegen 15:20 Uhr MESZ notiert Kupfer mit einem Plus von 0,66 Prozent bei 7.325,01 US-Dollar je Tonne.