• Kupfer - ISIN: XC0007203216
    Börse: London Metal Exchange / Kursstand: 6.255,00 $/Tonne

London (GodmodeTrader.de) – Der Kupferpreis hat am Donnerstag im Umfeld von Gewinnen des US-Dollars auf breiter Basis und anhaltenden Handelsspannungen zwischen den USA und China nachgegeben. Der an der London Metal Exchange (LME) meistgehandelte Kupferkontrakt notierte im Tief bei 6.256,50 US-Dollar je Tonne.

Nachdem es im Handelsstreit zwischen den USA und der Europäischen Union (EU) zur Wochenmitte überraschend Entspannungssignale gegeben hatte, stehen die Zeichen zwischen den USA und China weiterhin auf Konfrontation. Von chinesischer Seite hieß es, man werde die Einführung weiterer US-Zölle auf chinesische Warenimporte vergelten – seien es 16 oder 200 Milliarden US-Dollar.

„Erpressung, Verdrehung oder Dämonisierung trägt nicht dazu bei, die Probleme zu lösen. Unsere Füße übers Feuer zu halten, hat noch nie funktioniert“, so der chinesische Botschafter Zhang Xiangchen. Der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer sagte: „Wir haben eindeutig ein chronisches Problem mit China.“ Es werde noch Jahre dauern, die Handelsprobleme mit Peking zu lösen.