• Kupfer - ISIN: XC0007203216
    Börse: London Metal Exchange / Kursstand: 7.295,00 $/Tonne

London (BoerseGo.de) – Kupfer ist am Mittwoch gegen 15:05 Uhr MESZ mit einem Plus von 1,24 Prozent auf 7.295,00 US-Dollar pro Tonne der größte Gewinner unter den Industriemetallen. Grund für die Kursgewinne sind der anhaltende Rückgang der Kupfer-Lagerbestände an der London Metal Exchange (LME) und die Aussicht auf eine Fortführung der Anleihenkäufe der US-Notenbank, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet.

So sind die LME-Lagerbestände mit 476.025 Tonnen auf den niedrigsten Stand seit März gesunken, während Analysten im Konsens davon ausgehen, dass die Federal Reserve Bank heute Abend bekannt geben wird, dass die Anleihenkäufe im Volumen von 85 Milliarden US-Dollar monatlich unvermindert fortgesetzt werden.

„Der Optimismus, dass die Fed unverändert weiter macht und vor März keine Reduzierung der Anleihenkäufe anstehen dürfte, unterstützt Kupfer“, zitiert Bloomberg Naeem Aslam, Chefanalyst bei Ava Capital Markets. „Denkbar ist, dass der Widerstand bei 7.334,00 US-Dollar überwunden wird“, heißt es weiter.