• Kupfer - ISIN: XC0007203216
    Börse: London Metal Exchange / Kursstand: 5.738,00 $/t

London (Godmode-Trader.de) - Zuletzt bewegte sich der Kupferpreis an der Londoner Metallbörse größtenteils seitwärts. Er schloss Ende August bei rund 5.800 US-Dollar je Tonne und damit leicht unterhalb des Niveaus des Vormonats. Zuletzt notierte die Tonne des roten Metalls leicht darunter bei 5.737 US-Dollar.

WERBUNG

Die International Copper Study Group (ICSG) hat ihre Schätzungen für den Zeitraum Januar bis Mai 2019 veröffentlicht. Demzufolge lag die Minenproduktion in den ersten fünf Monaten des Jahres auf dem Niveau des Vorjahres. Die Minenauslastung sank leicht auf 80,4 Prozent. Die weltweite Produktion von raffiniertem Kupfer aus Konzentraten und Recyclingmaterialien lag im gleichen Zeitraum ebenfalls auf Vorjahresniveau. Die Auslastung der weltweiten Raffinierkapazitäten sank von 86,4 Prozent in 2018 auf 83,2 Prozent in 2019.

Die weltweite Nachfrage nach raffiniertem Kupfer sank in dem Berichtszeitraum um knapp ein Prozent, hauptsächlich der leicht geringeren Nachfrage aus China geschuldet. Daraus ergibt sich für den Zeitraum Januar bis Mai ein leichtes Angebotsdefizit von rund 190.000 Tonnen, nach einem Defizit für die weltweite Bilanz an raffiniertem Kupfer von 131.000 Tonnen in der gleichen Vorjahresperiode.