CFD 722: Maraton Oil – Kürzel MRO (US) – Aktuell: 54,04 $ - ISIN: US5658491064

Der Energysektor sprang in der vergangenen Woche wieder an und konnte auch insbesondere am Freitag klar zulegen. Wir werden auch hier eine Positionierung starten denn die Chancen einer Rallyefortsetzung nach mehrmonatiger Konsolidierung sind erhöht.

Bei Maraton Oil kam es zu einem steilen Anstieg ab Dezember, welcher zuletzt innerhalb einer kleinen steigenden Dreiecksformation konsolidiert wurde. Diese Konsolidierung sollte nun regelkonform nach oben aufgelöst werden. Dies kann mit dem bald anstehenden Quartalsbericht, gegebenenfalls aber auch schon im Vorfeld erfolgen. Eine Position wird direkt gestartet. Gelingt der Ausbruch zur Oberseite, dann ist Potenzial bis auf ca. 59 $ gegeben.

Es erfolgt der Einstieg zur Eröffnung. Der Stopp-Loss wird bei 51,45 $ gesetzt. Der Kapitaleinsatz wird so gewählt, dass nach einem Einstieg bis zum Stopp-Loss nicht mehr als 0,50 % des vorhandenen Kapitals riskiert werden. Basis der Berechnung für den Kapitaleinsatz ist der Depotstand incl. der laufenden Positionen von 63.177 Euro. 0,50 % entsprechen somit ca. 316 Euro, die vom Einstieg bis zum Stopp-Loss riskiert werden. Ein Kapital im Basiswert von 6.590 Euro kann somit bewegt werden, was angepasst an das Währungsverhältnis ca. 180 Stück entspricht.

Einstieg: Kauf zur Eröffnung
Stopp-Loss: 51,45 $
Risiko bis Stopp-Loss: - 4,79 %
Risiko vorhandenes Gesamtkapital: 0,50% Möglicher Gewinn bis 59,00 $ (CRV ca. 1,92)
CRV = Chance-Risiko-Verhältnis. Die Chancen entsprechen in diesem Fall dem 1,92fachen des Risikos bis zum Stopp-Loss.

Aktueller Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)