Am deutschen Aktienmarkt dominierten zum Wochenstart die Käufer das Kursgeschehen. Der DAX schloss 0,66 Prozent fester bei 13.138 Punkten. MDAX und TecDAX verbuchten Zugewinne von 0,55 und 1,24 Prozent. In den drei Indizes gab es 69 Gewinner und 28 Verlierer. Das Aufwärtsvolumen lag bei 77 Prozent. Im DAX wechselten 48,9 Millionen Aktien (Vortag: 58,9) im Wert von 2,24 Milliarden EUR (10-Tages-Durchschnitt: 3,07) den Besitzer. An der DAX-Spitze haussierte Infineo...

    Aktueller Link