Am deutschen Aktienmarkt orientierten sich die Kurse zum Wochenschluss mit wieder in den Vordergrund tretenden Sorgen um die Corona-Pandemie deutlich abwärts. Der DAX fiel um 3,68 Prozent auf 9.633 Punkte. Auf Wochensicht verringerte sich das Plus damit auf immer noch starke 7,88 Prozent. MDAX und TecDAX sahen am Berichtstag Abgaben von 3,77 und 3,30 Prozent. In den drei genannten Indizes gab es zehn Gewinner und 89 Verlierer. Das Abwärtsvolumen betrug 94 Prozent...

    Aktueller Link