Der deutsche Aktienmarkt erholte sich am Dienstag etwas von den deutlichen Kursverlusten des Vortages. Als Kursstütze wirkte eine freundlich eröffnende Wall Street. Der DAX schloss 0,54 Prozent fester bei 15.216 Punkten. MDAX und TecDAX sahen Aufschläge von 0,22 und 0,07 Prozent. In den drei genannten Indizes gab es 61 Gewinner und 33 Verlierer. Das Aufwärtsvolumen lag bei 62 Prozent. Stärkste Sektoren waren Banken, Chemie und Versicherungen. Auffällige...

    Aktueller Link