Der deutsche Aktienmarkt verabschiedete sich nach einem lustlosen Geschäft mit moderaten Abschlägen ins Wochenende. Der DAX schloss 0,29 Prozent tiefer bei 15.206 Punkten. Auf Wochensicht rückte der Leitindex um 0,33 Prozent vor. MDAX und TecDAX verloren am Berichtstag 0,28 und 0,87 Prozent. In den drei genannten Indizes gab es 36 Gewinner und 59 Verlierer. Das Abwärtsvolumen lag bei 58 Prozent. Mit Blick auf die Sektoren-Performance griffen die Anleger...

Aktueller Link