Der deutsche Aktienmarkt konnte sich zum Wochenausklang weiter vom jüngsten Abverkauf erholen. Von den Tageshochs kamen die Notierungen jedoch deutlich zurück. Der DAX schloss 3,69 Prozent fester bei 8.929 Punkten. MDAX und TecDAX sahen Zugewinne von 5,17 und 3,33 Prozent. Die Marktbreite gestaltete sich positiv. In den drei genannten Indizes gab es 82 Gewinner und 15 Verlierer. Das Aufwärtsvolumen betrug 77 Prozent. Im DAX wechselten 286,5 Millionen Aktien (Vort...

    Aktueller Link