• McDonald's Corp. - Kürzel: MDO - ISIN: US5801351017
    Börse: NYSE / Kursstand: 177,530 $

Frankfurt (Godmode-Trader.de) - Die Zahlen des Fast Food-Kette McDonalds für das dritte Quartal konnten mehrheitlich überzeugen und übertrafen mit einem Umsatzrückgang von 7 Prozent auf 5,37 Mrd. US-Dollar bzw. einem bereinigten Gewinn je Aktie von 2,10 (Vj.: 2,32) US-Dollar den Marktkonsens.

ANZEIGE

Als nicht überzeugend werten wir allerdings die Umsatzentwicklung auf dem Heimatmarkt (vergleichbare Basis: +2,4 % y/y) sowie die Entwicklung der Kundenfrequenz (+0,1 % y/y). Für 2018 passte McDonald ́s den wenig konkreten Ausblick teilweise leicht an und rechnet u.a. nun mit einer Steuerquote zwischen 24 % und 26 % (zuvor: 25 % bis 27 %) sowie Investitionen von rund 2,5 (zuvor: rund 2,4) Mrd. USD. Das Volumen des Kapitalrückführungsprogramms (Dividenden und Aktienrückkäufe bis Ende 2019) wurde auf über 25 (zuvor: 22 bis 24 Mrd. USD) angehoben.

Mit Blick auf die verhaltene Entwicklung im Heimatmarkt sowie die Kundenfrequenz sieht Independent Research-Analyst Lars Lusebrink derzeit nur ein moderates Kurspotenzial für die McDonald’s-Aktie. Das laufende Kapitalrückführungsprogramm sollte der Titel aber nach unten absichern.