Die Aktie des Pharma-Riesen Merck & Co (WKN: A0YD8Q) hatte im Dezember 2019 nach mehrjähriger Hausse ein Dekadenhoch bei 88,34 USD markiert. Seither befindet sie sich in einer ausgeprägten Korrekturphase und pendelte nach einem Kursrutsch bis 62,22 USD und einer anschließenden Erholung in den vergangenen Monaten seitwärts. Ausgehend vom im März dieses Jahres gesehenen Reaktionstiefs bei 68,38 USD konnte der Anteilsschein einen Aufwärtstrend etablieren ...

    Aktueller Link