Energie: Kältewelle in den USA beeinflusste auch den Gasölpreis

Ist die Verschnaufpause bei den Ölpreisen schon wieder vorüber? Sowohl Brent als auch WTI steigen am Morgen – Brent auf 64 USD je Barrel, WTI auf 60 USD. Die wegen der Kältewelle stillgelegten Ölanlagen in Texas fahren allmählich wieder hoch. Letzte Wochen waren zeitweise bis zu 40 % der US-Ölproduktion geschlossen. Bis sie das Normalniveau erreicht haben, dürfte aber noch etwas dauern. Das Gleiche ...

Aktueller Link