Die vorige Woche gemeldeten Quartalsergebnisse des Softwareriesen Microsoft waren geradezu sensationell. Sowohl der Umsatz als auch der erzielte Gewinn konnte die Erwartungen der Analysten schlagen. Wesentlich wichtiger war jedoch die Tatsache, dass der Konzern auch für das dritte Quartal seine Unternehmensergebnisse bestätigen konnte.

    Jetzt den vollständigen Artikel lesen

    Microsoft Aktie Chart vom 29.07.2020 Kurs: 204.06 Kürzel: MSFT

    Disclaimer: Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des § 63 Abs. 6 Wertpapierhandelsgesetz und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gemäß § 85 WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erfüllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Objektivität von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen Ausführlichen Disclaimer anzeigen.