• MTU Aero Engines AG - Kürzel: MTX - ISIN: DE000A0D9PT0
    Börse: XETRA / Kursstand: 246,000 €

Frankfurt (Godmode-Trader.de) - Die MTU-Aktie wird nach 14 Jahren „MDAX-Aufenthalt“ per 23. September 2019 in den DAX aufsteigen. Dies sei sowohl der eigenen Stärke und des positiven Branchenumfelds (Geschäftsentwicklung der letzten Jahren mit hohem Gewinnwachstum und mehrmaligen Ausblickerhöhungen, Markt für zivile Flugzeuge bietet nach wie vor nachhaltiges Wachstum) als auch der Schwäche anderer (DAX-Absteiger Thyssenkrupp: drei Strategiewechsel innerhalb von zwei Jahren; DAX-Aufstiegskonkurrent Deutsche Wohnen: Diskussion um Mieten in Deutschland) geschuldet, schreibt IR-Analyst Sven Diermeier in einer am Donnerstag vorgelegten Studie.

WERBUNG

Zuletzt habe sich der DAX-Aufstieg von MTU abgezeichnet, so dass die gestrige Ankündigung der Deutschen Börse keine Überraschung gewesen sei, so Diermeier. In Erwartung dessen habe sich der Kursanstieg im letzten Monat von 17 Prozent (auf Jahressicht 60 %) nochmals beschleunigt.

Analyst Diemeier hat seine Gewinnschätzungen nochmals erhöht. Er erachte den jüngsten Kursanstieg der MTU-Aktie trotz der positiven (mittelfristigen) Gewinnperspektiven des Unternehmens als übertrieben an. Daher rate er zu Gewinnmitnahmen, so Diermeier.

MTU-Aktie-heiß-gelaufen-Bernd-Lammert-GodmodeTrader.de-1
MTU Aero Engines AG