Düsseldorf (GodmodeTrader.de) - Das Bankhaus Lampe hat die Aktien von Munich Re nach dem Kurssturz in der Corona-Krise von „Halten" auf „Kaufen" hochgestuft. Das Kursziel wurde jedoch von 240 Euro auf 220 Euro gesenkt.

Mit seiner starken Bilanz stehe der Rückversicherer besser da als die Konkurrenz, schreibt Lampe-Analyst Andreas Schäfer in einer Research-Publikation vom Donnerstag.