Der Nasdaq 100 konnte am Freitag und Montag seinen Aufwärtstrend dynamisch fortsetzen und brach dabei zunächst über das Konsolidierungshoch bei 15.404 Punkten und zuletzt über die Rückkehrlinie des mittelfristigen Trendkanals bis auf ein neues Allzeithoch bei 15.621 Punkten aus.

    Der Weg des geringsten Widerstands weist somit weiterhin nach oben. Historisch ableitbare Widerstände lassen sich im „Uncharted Territory“ naturgemäß nicht herleiten. Unter A...

    Aktueller Link