Der Nasdaq 100 orientierte sich in den vergangenen Handelstagen nach der vorausgegangenen Erholung wieder südwärts und rutschte dabei wieder unter die 100-Tage-Linie.

    Insgesamt befinden sich die Bullen und Bären in einer kurzfristigen Pattsituation. Es bedarf eines Anstieges über die beiden soliden Widerstände bei aktuell 14.908-15.010 Punkten und anschließend 15.106/15.165 Punkten per Tagesschluss, um ein Signal für ein mögliches Ende der Abwärtskorrekt...

    Aktueller Link