Es war eine Rallye mit der Brechstange. Aber bislang hat sich das nicht gerächt: Netflix kann das Niveau, das die Aktie des Streaming-Dienstes und Filmproduzenten im Vorfeld der am Abend des 17. Januar vorgelegten Quartalsbilanz erreicht hatte, halten. Und womöglich jetzt nach oben ausbrechen.

    Jetzt den vollständigen Artikel lesen

    Chart vom 05.02.2019, Kurs 355,81 US-Dollar, Kürzel NFLX | LYNX Online Broker

    Disclaimer: Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gemäß § 34b WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erfüllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Objektivität von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen. Ausführlichen Disclaimer anzeigen.