Nikkei 225

Kursstand: 14.435,57 Punkte

Charttechnische Situation: Aktuell entwickelt der Nikkei auffallend relative Stärke. Der Index wurde bis März besonders massiv abverkauft und fiel bis in den Bereich des langfristig gebrochenen Abwärtstrends sowie auf die bei 12.074 Punkten liegende Unterstützung zurück. Seitdem steigen die Notierungen wieder stabil an und es ging zuletzt auch über die 14.200 Punkte hinaus. Gegenüber dem schwächenden US Markt wurde hier ein neues Hoch erreicht. Potenzial bietet sich damit durchaus noch bis in den Bereich 15616 Punkte an den dort ebenfalls verlaufenden mittelfristigen Abwärtstrend. Nur wenn der Index bei schwachem Gesamtmarkt noch einmal unter die 13500 Punkte gedrückt wird, besteht die Gefahr eines zweiten Tests der 12.074 Punkte.

Trading: Um an der aufkommenden relativen Stärke und mittelfristigen Stabilisierung zu partizipieren, bietet sich das Capped Bonus-Zertifikat mit der WKN: DB1XSG an. Dieses ist mit einer Barriere bei 11.400 Punkten und damit unterhalb des Korrekturtiefs ausgestattet. Bleibt der Index darüber, dies deutet sich aus charttechnischer Sicht auch langfristig an, dann kann bei einem Bonus-Level von 18.298,60 Punkten eine Rendite von 19,15 % p.a. erzielt werden. Darüber hinaus sind die Gewinnmöglichkeiten begrenzt. Das Zertifikat ist darüber hinaus Währungsgesichert, so dass etwaige Währungsschwankungen keinen nennenswerten Einfluss haben.

Um auf eine mögliche Bodenbildung zu setzen und unbegrenzt zu partizipieren, bietet sich auf längerfristige sicht das TwinWin Zertifikat mit der WKN: SBL1TW an. Dieses partizipiert an steigenden Notierungen über 14.155,10 Punkte mit einer Rate von 133 %. Dies ebenfalls Währungsgesichert und darüber hinaus bis zum 11.11.2011 unbegrenzt. Auch bei einem nochmaligen Rückfall bis auf 12.074 Punkte und darunter ist ein Gewinn möglich. Nur wenn der Index unter 9.900 Punkte fällt, kommt es zu Verlusten. Andernfalls erhält der Anleger zum Laufzeitende den möglichen Verlust unterhalb von 14.155,10 Punkten als Gewinn gutgeschrieben.

Capped Bonus-Zertifikat auf Nikkei225

WKN: DB1XSG

Barriere: 11.400 Punkte

Bonus-Level/Cap: 18.298,60 Punkte

Bezugsverhältnis: 160,462:1

Aktuell: 94,79 Euro

Laufzeitende: 22.06.2009

Sicherheitspuffer: 21,02 %

Bonusrendite p.a.: 19,15 %

Währungsgesichert: Ja

TwinWin-Zertifikat auf Nikkei225

WKN: SBL1TW

Basispreis: 14.155,10 Punkte

Barriere: 9.900 Punkte

Bezugsverhältnis: 141,511 :1

Aktuell: 95,96 Euro

Laufzeitende: 11.11.2011

Sicherheitspuffer: 31,41 %

Partizipation oben: 133,00 %

Währungsgesichert: Ja

Anbei der Link zur weitergehenden Erklärung dieses Anlagezertifikatetyps.

Bitte hier klicken, um den Wissensbereich von GodmodeTrader.de zum Thema Anlagezertifikate zu laden.