• Nordex SE - Kürzel: NDX1 - ISIN: DE000A0D6554
    Börse: XETRA / Kursstand: 13,010 €

New York/ Frankfurt (Godmode-Trader.de) - Analyst Ji Cheong von der Citigroup hat in einer aktuellen Studie seine Verkaufsempfehlung für Nordex gestrichen und bewertet den Titel nun mit „Hold“. Das Kurszziel hob der Experte auf 13,50 Euro an. Ji Cheong erwartet, dass der Windanlagenhersteller in diesem Jahr die Trendwende schafft. Zudem schaut der Citigroup-Analyst nun zuversichtlicher auf das kommende Geschäftsjahr 2020. Dabei betonte, dass Nordex seine inzwischen profitableren und vollen Auftragsbestände in Umsatzerlöse umsetzen werde.

ANZEIGE

Anis Zgaya von Oddo BHF hat eine Kaufempfehlung ausgesprochen und das Kursziel von 8 auf 15 Euro nahezu verdoppelt. Von den neuen Turbinenmodellen, die zahlreiche Vorteile wie größere Effizienz und niedrigere Schallemissionen bieten, erhofft sich der Experte höhere Preise. Bis zum Jahr 2023 rechnet Zgaya mit deutlich besseren Margen und hat seine Schätzungen entsprechend erhöht. Im Vergleich zu Siemens Gamesa und Vestas macht der Experte bei Nordex einen Bewertungsabschlag von 25 Prozent aus. Der aber sei nicht gerechtfertigt, da Nordex höheres Wachstumspotenzial als die Wettbewerber aufweise.

NORDEX-Zeit-dass-sich-was-dreht-Bernd-Lammert-GodmodeTrader.de-1
Nordex SE