• Brent Crude Öl - Kürzel: BCOEL - ISIN: XC0009677409
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 55,425 $/Barrel

London/ Frankfurt (Godmode-Trader.de) - Der Brent-Ölpreis ist am Freitag gefallen. Nachdem die Notierungen am Morgen noch leicht gestiegen waren, drehten sie im Vormittagshandel ins Minus. Am Nachmittag kostete ein Barrel der Nordseesorte zur Lieferung im April 55,39 US-Dollar. Das war ein knappes halbes Prozent weniger als am Vortag.

ANZEIGE

Die Ölpreise stiegen zuletzt nach Meldungen, wonach die OPEC ihre Förderkürzung zu 90 Prozent einhält. Auch andere Ölförderländer, die nicht dem OPEC-Kartell angehören, halten sich offenbar an das Abkommen. Dagegen drückte am vergangenen Mittwoch ein unerwartet starker Anstieg der US-Lagerbestände auf die Preise. „Diese sowohl fundamental begründete als auch markttechnisch gestützte Balance dürfte wohl noch eine Weile anhalten“ erwartet die LBBW.

Die Analysten von Goldman Sachs gehen in einer kürzlich veröffentlichten Studie davon aus, dass sich die Situation am Ölmarkt zum Positiven verändern wird. Im Zuge der Umsetzung der Förderkürzungen erwarten die Experten eine schrittweise Verknappung des Ölangebots. „Dies dürfte ab dem kommenden März dazu führen, dass sich die durch ein hohes Überangebot und eine schwache Ölnachfrage geprägte Situation am Ölmarkt nachhaltig verändert“, so die Einschätzung. Die Expertise unterstreicht ein bullishes Szenario.

ANZEIGE
Passende Produkte

Name Index/Benchm. Abb.art TER % Bid Ask
ETFS Brent Crude Bloomberg Brent Crude Subindex Total Return Future 0,49 0,00 $ 0,00 $
ETFS EUR Daily Hedged Brent Crude Bloomberg Brent Crude Subindex Euro Hedged Daily Total Return Future 0,49 0,00 0,00
ETFS Commodity /ETF LD B.C. USD Bloomberg Brent Crude Subindex 3 Month Forward Total Return Future 0,49 0,00 $ 0,00 $