Energie: Ölpreise steigen bereits wieder

Die Korrektur der Ölpreise scheint schon wieder vorüber. Der Brentölpreis drehte gestern nach anfänglichen Verlusten ins Plus und legt am Morgen weiter zu. Brent erreichte in der Spitze 116 USD je Barrel, was 4,5 USD über dem gestrigen Tief liegt. Bei WTI läuft der Juli-Kontrakt heute aus, weshalb dieser Kontrakt kaum noch gehandelt wird. Der August-Kontrakt erreichte am Morgen in der Spitze 110,75 USD je Barrel. Di...

Aktueller Link