Energie: OPEC+ erwägt Vorverlegung der nächsten Sitzung auf Anfang Februar

Der Brentölpreis fiel gestern kurzzeitig unter 58 USD je Barrel und erreichte damit den niedrigsten Stand seit Anfang Oktober 2019. Gasöl kostete erstmals seit Anfang 2019 weniger als 500 USD je Tonne. Angesichts des dramatischen Preisverfalls der letzten Tage scheint die OPEC nervös zu werden. Nur so sind Meldungen zu verstehen, wonach eine Vorverlegung des nächsten “OPEC+”-Treffens um ...

Aktueller Link