Energie –Optimismus im Handelsstreit beflügelt Ölpreise: Der Brentölpreis stieg gestern auf 62,8 USD je Barrel. Seit Freitag, als die ersten Meldungen über Fortschritte in den Handelsgesprächen aufkamen, hat sich Brent damit um mehr als 3 USD verteuert. Die vom sich immer weiter hochschaukelnden Handelsstreit ausgehenden Nachfragesorgen hingen seit Monaten wie ein Damoklesschwert über den Ölpreisen, so dass die positive Preisreaktion nun wenig überraschend is...

Aktueller Link