• OSRAM Licht AG - Kürzel: OSR - ISIN: DE000LED4000
    Börse: XETRA / Kursstand: 39,010 €

Frankfurt (Godmode-Trader.de) - Das Zahlenwerk von Osram für das zweite Quartal 2019/20 fiel durchweg besser, als von den Analysten erwartet aus. Zu einem neuen Ausblick für das gesamte Geschäftsjahr 2019/20 sehe sich Osram noch nicht wieder in der Lage.

Nachdem ams doch erfolgreich die Kapitalerhöhung zur Finanzierung des Osram-Übernahmeangebots durchführen konnte, ist nach Ansicht der Analysten die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Übernahme - es liegen noch nicht alle kartellrechtlichen Freigaben vor) sowie für den Abschluss eines Gewinnabführungs- und Beherrschungsvertrags (entsprechende feste Absichtserklärung von ams im Februar; vorangegangener volumengewichteter Dreimonatsdurchschnittskurs der Osram-Aktie: 42,20 Euro = Untergrenze der Abfindung) wieder deutlich gestiegen.

Zumal sich ams zwischenzeitlich den Zugriff auf weitere Osram-Aktien gesichert habe. Damit spiele die Geschäftsentwicklung nur noch eine untergeordnete Rolle für die Kursentwicklung der Aktie.

OSRAM-Wahrscheinlichkeit-einer-erfolgreichen-Übernahme-gestiegen-Bernd-Lammert-GodmodeTrader.de-1
OSRAM Licht AG