Palladium - XC0009665529

    Kursstand: $733

    Tendenz: Seitwärts / Abwärts

    Intraday Widerstände: 737 + 755 + 775 + 786 + 820

    Intraday Unterstützungen: 705/703 + 685 + 660 + 643

    Rückblick: Nach Ausbildung eines Doppeltops kam Palladium im April kräftig unter Druck und bildete erst bei $643 ein Tief aus. Seitdem klettert der Wert in einer v-förmigen Erholung wieder nach oben und überwand dabei die Widerstandszone um $705. In der vergangenen Woche erreichte Palladium aber den massiven Widerstand bei $737. Hier kam der Kursanstieg erst einmal zum Erliegen. Die Bullen stehen vor einer Bewährungsprobe.

    Charttechnischer Ausblick: Am Widerstand bei $737 dürften sich die Bären wieder zurückmelden und Palladium sollte in einer technischen Gegenreaktion zumindest erneut die Zone zwischen $703 und $705 ansteuern. Unterhalb von $695 wird sogar eine Wiederaufnahme der seit März laufenden Korrektur wahrscheinlich. Die nächsten Ziele lägen in diesem Szenario bei $665 und $643. Erst ein nachhaltiger Ausbruch über $737 würde ein Kaufsignal generieren und eine Hausse bis $786 auslösen.

    Kursverlauf vom 24.12.2012 bis 20.05.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    Kursverlauf vom 28.04.2013 bis 20.05.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.