PALLADIUM - ISIN: XC0009665529

    Kursstand $748

    Tendenz: SEITWÄRTS / ABWÄRTS

    Intraday Widerstände: 755 + 800 + 822 + 840 + 860
    Intraday Unterstützungen: 735 + 720 + 686 + 625 + 605

    Rückblick: Nachdem die Erholung in Palladium ausgehend von $684 Anfang diesen Montas in ein bärisch zu wertendes Doppeltop bei $800 mündetet, kam der Palladiumpreis ein weiteres Mal unter Druck. Dabei wurde die stützende Aufwärtstrendlinie auf Höhe von $750 durchbrochen und ein Rückgang an $713 eingeleitet. Von hier aus konnte sich das Edelmetall jedoch wieder schrittweise erholen und steigt nun an den Ausbruchsbereich an. Mit einer Fortsetzung der Abwärtstendenz muss jedoch von diesem Niveau aus weiter gerechnet werden.

    Charttechnischer Ausblick: Mit der $755 –Marke stellt sich den wiedererstarkten Bullen in Palladium nun ein weiterer markanter Widerstand entgegen. Sollte das Edelmetall hier scheitern, so ist zunächst ein Rückgang auf $720 anzunehmen. Wird dieser wichtige Support nicht verteidigt, so kann sich ein Rücksetzer bis $686 – 695 anschließen. Hier besteht die Chance auf Ausbildung eines mittelfristigen Doppelbodens. Wird diese allerdings nicht genutzt, so dürfte es zu einem Abverkauf bis $625 kommen.

    Bricht Palladium nun hingegen über $755 aus, so dürfte ein Anstieg bis $776 und $800 erfolgen. Ein Bruch der auf diesem Niveau verlaufenden Abwärtstrendlinie wäre bullisch zu werten und mit einem Anstieg bis $860 verbunden.

    Kursverlauf vom 05.05.2011 bis 26.05.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    PALLADIUM-Tagesausblick-für-Donnerstag-26-Mai-2011-Kommentar-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

    Kursverlauf vom 21.10.2010 bis 26.05.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    PALLADIUM-Tagesausblick-für-Donnerstag-26-Mai-2011-Kommentar-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.