PALLADIUM - ISIN: XC0009665529

    Kursstand $779

    Tendenz: SEITWÄRTS / AUFWÄRTS

    Intraday Widerstände: 780 - 788 + 800 + 860 + 900
    Intraday Unterstützungen: 738 -740 + 720 + 686 + 625 + 593

    Rückblick: Wie erwartet konnte Palladium seinen kurzfristigen Aufwärtstrend, der durch die bullische Auflösung einer Dreieckskonsolidierung ausgelöst wurde, weiter fortsetzen und bis an die Widerstandszone um $780 ansteigen. Damit haben die Bullen im Edelmetall nun die Chance den starken Abverkauf des August zu neutralisieren und eine weitere Kaufwelle auszulösen.

    Charttechnischer Ausblick: Es gilt nun den Widerstandsbereich bei $780-788 nachhaltig zu durchbrechen, um die bullischen Vorzeichen umzusetzen. Ein Überschreiten dieser Marke würde Folgekäufe bis $800 und ggf. $822 nach sich ziehen. Selbst ein Anstieg an das Augusthoch bei $847 wäre dann denkbar.

    Scheitert das Edelmetall hingegen an $788, so wäre eine Korrektur bis $759 wahrscheinlich. Dort könnte ein weiterer Ausbruchsversuch starten. Unterhalb dieser Unterstützung ist allerdings mit einem Rückfall auf $720 und 706 zu rechnen. Darunter würden weitere Abgaben bis $686 wahrscheinlich.

    Kursverlauf vom 16.08.2011 bis 02.09.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    PALLADIUM-Tagesausblick-für-Freitag-02-September-2011-Kommentar-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

    Kursverlauf vom 28.03.2011 bis 02.09.2011 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    PALLADIUM-Tagesausblick-für-Freitag-02-September-2011-Kommentar-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.