WERBUNG

London (GodmodeTrader.de) - Die britische Barclays-Bank hat die Aktien von Philip Morris von „Equal Weight" auf „Overweight" hochgestuft. Zugleich wurde das Kursziel von 82 auf 100 US-Dollar angehoben.

Mit der elektronischen Zigaretten-Alternative IQOS befinde sich der Konzern wieder im Plan, wie Barclays-Analyst Gaurav Jain in einer aktuellen Analyse schreibt. Die Aktien von Philipp Morris seien der aussichtsreichste Wert unter den Tabakkonzernen, da Philipp Morris die geringsten regulatorischen Risiken durch die US-Gesundheitsbehörde habe, heißt es weiter.