Platin - ISIN: XC0009665545

    Kursstand: $1.482

    Tendenz: Seitwärts / Abwärts

    Intraday Widerstände: 1.487 + 1.504 /1.511 + 1.556 + 1.599
    Intraday Unterstützungen: 1.432 + 1.400 + 1.375 + 1.338 + 1.296

    ANZEIGE

    Rückblick: Mit dem Bruch der essentiellen Unterstützung bei $1.487 Mitte April setzte sich bei Platin ein massiver Abverkauf bis $1.375 in Gang. Nach einer ersten Erholung bis $1.460 korrigierte der Wert in einem symmetrischen Dreieck, das zuletzt nach oben durchbrochen wurde. Es folgte eine zweite Kaufwelle bis zur Barriere $1.487, an der die Bullen jedoch bislang scheiterten.

    Charttechnischer Ausblick: Mit dem Anstieg der letzten Tage hat das Edelmetall einen bärischen Pullback an die Ausbruchsmarke vollzogen und dürfte unterhalb von $1.460 bis $1.432 fallen. Hier könnte es zu einem erneuten Anstieg bis $1.487 kommen. Ob die Marke jedoch in Richtung $1.511 und $1.556 durchbrochen werden kann, ist aktuell zu bezweifeln.

    Ein Ausverkauf unter $1.432 hätte dagegen Verluste bis $1.400 zur Folge. Darunter wäre der Abwärtstrend bereits wieder aufgenommen und ein Einbruch bis $1.375 und schließlich $1.338 zu erwarten.

    Kursverlauf vom 10.04.2013 bis 29.04.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    Kursverlauf vom 31.12.2012 bis 29.04.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.