ANZEIGE

    Frankfurt (Godmode-Trader.de) - Im Automobilsektor sieht das Analysehaus Kepler Chevreux deutliches Aufwärtspotenzial für die „dividendenstarken Papiere“ von Renault. In einer aktuellen Studie belegen die Experten die Aktie mit dem Votum „Kaufen“ und einem Kursziel von 120,00 Euro.

    Das Unternehmen sollte im zweiten Halbjahr seinen Absatz und sein Ergebnis weiter steigern können, erwartet Kepler Chevreux. Dabei dürfte den Franzosen die Markterholung in den Schwellenländern in die Karten spielen. Ein starkes Kaufargument stellt nach den Berechnungen der Analysten die Bewertung dar. Die Aktie werde aktuell mit einem KGV von unter 5 und einem Kurs/Buchwert von 59 Prozent mit einem Abschlag zum Sektor und der eigenen Historie gehandelt.