• WTI Öl - Kürzel: WTI - ISIN: XC0007924514
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 98,18 $/Barrel

London (BoerseGo.de) – Rohöl der US-Sorte WTI notiert am Dienstag weiterhin über der 98er-US-Dollar-Marke, über die sich das schwarze Gold zu Wochenbeginn ausgehend vom am 1. August 2014 bei 97,11 US-Dollar je Barrel erreichten Viereinhalbmonatstief erholt hat.

„Der Markt scheint im Zuge seiner scharfen Abwärtskorrektur einen Boden gefunden zu haben“, zitiert die Nachrichtenagentur Bloomberg den Jefferies-Bache-Händler Christopher Bell. Die geopolitischen Spannungen brächten Unterstützung.

Im Fokus für den Handel mit WTI liegt jedoch weiterhin auch die Nachfrageseite. Nachdem in der vergangenen Woche eine geringere US-Benzinnachfrage den Ölpreis belastet hatte, erwarten Analysten im Konsens, dass die US-Benzinvorräte in der Woche bis zum 1. August um 300.000 Barrel auf 271,9 Millionen Barrel gefallen sind. Die US-Rohöllagerbestände dürften der Konsensschätzung zufolge im selben Zeitraum um 1,5 Millionen Barrel auf 365,9 Millionen Barrel gefallen sein. Die US-Energiebehörde veröffentlicht ihren wöchentlichen US-Ölmarktbericht am Mittwoch um 16:30 Uhr MESZ.