• WTI Öl - Kürzel: WTI - ISIN: XC0007924514
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 39,94 $/Barrel

München (GodmodeTrader.de) – Die Ölpreise setzen am Donnerstag ihre Erholung von den zu Wochenbeginn erreichten Tiefständen fort. Rohöl der US-Sorte WTI konnte dabei von seinem Sechseinhalbjahrestief bei 37,84 US-Dollar je Barrel bis bislang 40,48 US-Dollar pro Fass zulegen.

Unterstützt wurde die Gegenbewegung nach dem Kursrutsch vom Montag von dem wieder erstarkenden US-Dollar und der Erholung am chinesischen Aktienmarkt. So hat die Börse in Shanghai heute mit einem Plus von fünf Prozent ihre sechstägige Talfahrt vorerst beendet.

Hinzu kam der überraschende Rückgang der US-Rohölbestände. Wie das US-Handelsministerium am Mittwochnachmittag meldete, gingen die US-Lagerbestände in der Woche bis zum 21. August überraschend um 5,45 Millionen Barrel zurück. Analysten hatten im Konsens hingegen mit einem Anstieg um 1,45 Millionen Barrel gerechnet, nach einem Zuwachs um 2,6 Millionen Barrel in der Vorwoche.