• RTL Group S.A. - Kürzel: RRTL - ISIN: LU0061462528
    Börse: XETRA / Kursstand: 28,520 €

Frankfurt (GodmodeTrader.de) – Das zweite Quartal der RTL Group dürfte durch rückläufige Werbeerlöse in den Kernmärkten belastet sein, wie die Analysten der DZ Bank in einer aktuellen Research-Publikation schreiben.

„Wir sehen noch keine Trendwende. Die Effekte des rückläufigen TV-Werbemarktes können nicht durch Zuwächse im Streaming-Geschäft kompensiert werden“, heißt es weiter.

Die Abhängigkeit von TV-Werbeerlösen sei mit einem Anteil von 44 Prozent immer noch hoch. Die Bilanz sei solide, verfüge aber über eine vergleichsweise hohe Goodwill-Position. „Wir sehen weiterhin ein ausgeglichenes Chance-/Risiko-Profil“, so die DZ-Bank-Analysten.

Das „Halten“-Rating wurde beibehalten. Der „Fair Value“ wurde von 31 Euro auf 29 Euro gesenkt.