WERBUNG

    Die CoT-Daten haben sich nämlich zuletzt stark eingetrübt. Trotzdem sind sie noch nicht ganz auf dem Extrem von Juli 2016 oder April 2017 und lassen somit weitere Anstiege zu. Im untersten angefügten Chart der hier bereits einige Male in aktualisierter Form veröffentlicht wurde, sind die neusten CoT-Zahlen vermerkt. Hier die Veränderungen der CoT-Daten vom 30. Juli 2019 zur Vorwoche dem 23. Juli 2019:

    Producer: Long +1'116 // Short +4'974
    Swap Dealer: Long -44 // Short +3'295
    Managed Money: +4'673 // Short -6'493

    Silber-CoT-Daten-bald-auf-bärischem-Extrem-ABER-Kommentar-Guidants-Team-GodmodeTrader.de-1

    Tipp: Das COT-Widget können Sie in der Tradingplattform Guidants selber nutzen!

    In den ersten beiden Charts ist Silber im 5min-Intervall zu sehen. Einmal in der DB-Indikation damit das "DB-Gap" besser zu sehen ist und einmal in der JFD-Indikation.

    Silber-CoT-Daten-bald-auf-bärischem-Extrem-ABER-Kommentar-Guidants-Team-GodmodeTrader.de-2
    Silber
    Silber-CoT-Daten-bald-auf-bärischem-Extrem-ABER-Kommentar-Guidants-Team-GodmodeTrader.de-3
    Silber
    Silber-CoT-Daten-bald-auf-bärischem-Extrem-ABER-Kommentar-Guidants-Team-GodmodeTrader.de-4
    Silber

    Fazit: Es wird von einer baldigen Fortsetzung der Rally ausgegangen in Kursregionen von vorerst 16,60 USD und später nördlich der 17 USD Marke. Ab sofort wäre wichtig, dass Silber nicht mehr zu deutlich unter 15.75 USD abfällt.

    Oliver Delezel, Experte auf Guidants (Jetzt folgen!)

    Lesetipp: Commitment of Traders Report (CoT-Report)

    Gratis Insiderinformationen über die Positionen von großen Marktteilnehmern wie Hedgefonds, Banken und Industriekonzernen gefällig? Der CoT-Report macht's möglich! Prüfen Sie, wohin das Smart-Money fließt! Mit dem Commitment of Trades-Report handeln Sie im Windschatten der Big Player.