SOHO China - ISIN: KYG826001003

    Börse: Hong Kong in Hong Kong Dollar / Kursstand: 5,21 $

    Rückblick: Ein blasenartiger Boom im Immobilienmarkt in China kombiniert mit einer sich abkühlenden Wirtschaftsentwicklung hat dafür gesorgt, dass die Aktie von SOHO China nach dem steilen Abverkauf im September bisher nicht so recht zu ihrem alten Hoch zurückfinden will.

    Einem Kursanstieg bis über 6,00 $ folgte im November eine Korrektur, die fast bis auf das Jahrestief zurückführte. Seitdem scheint der Kurs von einer fallenden Trendlinie nach unten gedrückt zu werden.

    Charttechnischer Ausblick: Kann der Kurs über die Trendlinie ausbrechen, so ist mit einem Angriff auf den Widerstand bei 5,80 $ zu rechnen, der dann vom 200-Tage-Durchschnitt verstärkt werden dürfte. Gelingt ein Sprung über diese Hürde, so bietet sich eine steigende Trendlinie darüber als nächstes Etappenziel an.

    Bei einer Kursentwicklung nach unten könnte der Kurs unter 5,00 $ leicht die dort verlaufende Trendlinie durchbrechen, der er in den letzten Wochen kaum Beachtung geschenkt hat. In diesem Fall gilt das Jahrestief bei 4,62 $ als Zielmarke.

    Kursverlauf vom 15.06.2011 bis 12.12.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.