• Soja - ISIN: US12492A1079
    Börse: ARIVA Indikation / Kursstand: 861,75 US¢/Scheffel

New York (GodmodeTrader.de) – Der Sojabohnenpreis erholt sich am Dienstag von seinem zu Wochenbeginn bei 851,25 US-Cents je Scheffel erreichten frischen Sechseinhalbjahrestief. Im Hoch erreichten die Notierungen bislang 862,00 US-Cents je Scheffel.

Dabei leidet der Preis nach wie vor unter dem weltweit reichlichen Angebot. „Die Rekordanpflanzungen in der westlichen Hemisphäre und die sich abschwächende Nachfrage in China sollten die Lagerbestände in den USA auf ein Neunjahreshoch und weltweit auf frisches Rekordhochs steigen lassen“, schreiben die Morgan-Stanley-Analysten im aktuellen „The Commodity Manual“.