Folgen Sie mir jetzt kostenlos auf Guidants und seien Sie immer topinformiert über Tradingchancen in deutschen Small-und Midcaps!

    WERBUNG

    Das dominierende Thema bleibt der Handelsstreit zwischen USA und China, der sich zu einem immer größeren Wirtschaftskrieg hochschaukelt und ganze Lieferketten ins Wanken bringt. Nach dem Huawei-Boykott drohen die USA inzwischen ähnliches mit anderen chinesischen Unternehmen zu planen. Aktuell schließen sich immer mehr westliche Firmen wie Chipdesigner Arm Holdings oder Vodafone den Sanktionen gegen Huawei an.

    Die Lage ist festgefahren und droht immer weiter zu eskalieren. Inzwischen können auch die Aktienmärkte nicht mehr gelassen mit der Situation umgehen. Die US-Börsen haben im gestrigen Handel ebenfalls eine schwache Vorstellung geliefert. Das Chartbild in den großen Indizes mahnt zu extremer Vorsicht.

    Die heute gestarteten Europawahlen könnten am deutschen Markt für zusätzliche Spannungen sorgen. Es bleibt bei der Devise der letzten Tage: Eine hohe Cashquote ist King.

    Rheinmetall AG (102,200 € -0,34 %)

    Stocks-to-Watch-Diese-Aktien-sind-interessant-Kommentar-Marc-Schumacher-GodmodeTrader.de-1
    Rheinmetall AG

    Eine Aktie, die sich aktuell durch eine hohe Kursstabilität auszeichnet, ist Rheinmetall. Die Zahlen zum ersten Quartal sind solide ausgefallen. Die aktuelle Schwäche der Automobilindustrie kann mit dem brummenden Rüstungsgeschäft mehr als kompensiert werden.

    Während die Erlöse in Q1 um 6,6 % auf 1,34 Mrd. Euro kletterten, verbesserte sich das bereinigte EBIT um 15 % auf 54 Mio. Euro (Konsens: 40,8 Mio. Euro). Die Analysten haben daraufhin ihre Gewinnschätzungen und Kursziel nach oben angepasst. Hinzu kommt, dass Deutschland der NATO den größten Anstieg der Verteidigungsausgaben seit Jahrzehnten gemeldet hat. In diesem Jahr rechnet die Bundesregierung mit Mehrausgaben i.H.v. 5 Mrd. Euro.

    Der Break über die Marke von 104 Euro könnte ein neues Kaufsignal generieren. Auf die Watchlist!

    CEWE Stiftung & Co. KGaA (84,200 € 0,00 %)

    Stocks-to-Watch-Diese-Aktien-sind-interessant-Kommentar-Marc-Schumacher-GodmodeTrader.de-2
    CEWE Stiftung & Co. KGaA

    Eine weitere Aktie für die Breakout-Watchlist ist Cewe Stiftung. Trotz Marktunsicherheit haben Bullenaktien aktuell immer noch das Potenzial durchzuziehen. Die Aktie überzeugt weiterhin mit einer hohen Kursstabilität und würde mit dem Break über die Marken von 85 Euro ein neues Kaufsignal generieren. Watchlist!

    Mensch u. Maschine Software SE (34,000 € 0,59 %)

    Stocks-to-Watch-Diese-Aktien-sind-interessant-Kommentar-Marc-Schumacher-GodmodeTrader.de-3
    Mensch u. Maschine Software SE

    Mensch und Maschine gehört für heute auf die Rebound-Watchlist. Die Aktie hat in den letzten 3 Handelstagen rund 10 Prozent an Kurswert verloren und wird bei einer weiteren Beschleunigung der Abwärtsbewegung in Richtung des letzten markanten Tiefs bei 32 Euro für einen antizyklischen Long-Trade interessant.

    Die Price-Action am 13. Mai zeigt wie ein dynamischer Rebound abläuft. Eine ähnliche Situation könnte sich erneut abzeichnen. Operativ ist Mensch und Maschine voll auf Kurs. Die jüngsten Q1-Zahlen vom 29. April sind stark aufgefallen. LBBW sieht den fairen Wert bei 39 Euro.

    Hinweis: In unserem wöchentlichen Webinar jeden Donnerstag um 18 Uhr sprechen Oliver Nagel und ich über die neusten Trends, spannende Aktien und unsere erfolgreichsten Trading-Strategien. Wenn ihr möchtet meldet euch gerne an: Hier geht es zur Anmeldung

    Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!