• Tesla Inc. - Kürzel: TL0 - ISIN: US88160R1014
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 320,630 $

Frankfurt (Godmode-Trader.de) - Tesla wies für das dritte Quartal Verschlechterungen bei Umsatz, bereinigtem Gewinn und freien Cashflow aus, jedoch zeigte der E-Autobauer deutliche Verbesserungen gegenüber den beiden Vorquartalen. Tesla konnte in die Gewinnzone zurückkehren und das bereinigt/berichtet Ergebnis übertraf den Marktkonsens. Auch der freie Cashflow war, wie bereits im zweiten Quartal positiv.

WERBUNG

Die Absatz- und Umsatzentwicklung fiel nach Einschätzung von Analyst Sven Diermeier dagegen enttäuschend aus. Tesla verfüge per Quartalsende über ein solides Liquiditätspolster. Das Auslieferungsziel für 2019 sei etwas vorsichtiger formuliert worden. Trotz der ergebnisseitig besser als erwartet ausgefallenen Q3-Zahlen bleibe er in Anbetracht der Unternehmenshistorie bezüglich der Nachhaltigkeit des wirtschaftlichen Erfolgs von Tesla skeptisch, so Diermeier. Zumal die E-Auto-Konkurrenz weiter zunehmen werde, wobei die etablierten Autohersteller über den Vorteil der Quersubventionierung verfügten.

Unter Berücksichtigung der Geschäftsentwicklung, der Perspektiven sowie des gegenwärtigen Kursniveaus lautet das Votum von Independent Research für die Tesla-Aktie unverändert „Verkaufen“ (Kursziel: 225,00 (alt: 195,00) US-Dollar.

TESLA-Ist-der-wirtschaftliche-Erfolg-nachhaltig-Bernd-Lammert-GodmodeTrader.de-1
Tesla Inc.