Die Tesla-Aktie (WKN: A1CX3T) hatte im April vergangenen Jahres eine langfristige Trading-Range nach unten verlassen. Dieses bearishe Signal führte die Notierung des Elektroautobauers bis auf ein 3-Jahres-Tief bei 176,99 USD hinab. Nach einer ersten Erholungswelle an das Ausbruchsniveau der Range übernahmen die Bullen mit einer zweiten dynamischen Aufwärtswelle im Herbst das Ruder. Die Rally beförderte den Wert im Dezember schließlich nachhaltig über das aus dem ...

    Aktueller Link