WERBUNG

Mit einer Marktkapitalisierung von 155 Mrd. Dollar ist Tesla nun ein richtiges Schwergewicht. Der Aufstieg kam schnell. Noch zu Jahresbeginn lag die Marktkapitalisierung bei der Hälfte und noch Ende Mai 2019 lag sie bei gerade einmal 33 Mrd. Damals wetteten viele sogar auf den Bankrott des Unternehmens. Davon ist nun wohl keine Rede mehr. Tesla schreibt keine hohen Gewinne, aber zumindest sind die Verluste eingedämmt. Der hohe Aktienkurs ermöglichte es zudem, frisches Geld durch eine Kapitalerhöhung aufzunehmen. Tesla wäre dumm, wenn es vom hohen Kurs nicht Gebrauch machen würde. Wahrscheinlich weiß das Management, dass die hohen Kurse nur vorübergehend sind...

Artikel wird geladen